Marokko - Szenen aus 1001 Nacht


Route: Ouarzazate, Ait Benhaddou, Vallée du Drâa, Boumalne du Dadès, Gorge du Dadès, Tinerhir, Gorge du Todra, Merzouga, Midelt, Meknes, Moulay Idriss, Volubilis, Fes, Marrakech, Essaouira
- 2001, 3 Wochen

Diashow


Schon lange hat sich Marokko ganz dem Tourismus verschrieben. Nicht zu Unrecht, denn das Land hat viel zu bieten: zauberhafte Oasen, trockene Wüsten, märchenhafte Paläste, verschlungene Basare, schneebedeckte Berge und mittelalterliche Städte. Zwar ist nichts mehr sehr ursprünglich, aber dafür erscheint alles im Technicolor-Glanz. Wer einmal in Marokko war, erliegt dem Zauber und will immer wieder zurück. Vorgestellt werden die Königsstädte Marrakech, Meknes und Fes sowie die Wüsten und Oasen im Südosten des Landes.

Überblendprojektion mit Live-Kommentar und Musik
- ca. 90 Minuten

Aufführung:
- 16.12.2002, Volkshochschule Karlsruhe