Pakistans Bergwelt


Rawalpindi, Kaghantal, Gilgit, Skardu, Hunza, Passu, Nanga Parbat
- 1993, 1994


  • Faisal Moschee Islamabad
  • Hunzatal
  • Passu-Gletscher
  • Nanga Parbat

Diavortrag

Nordpakistan ist ein Paradies für Bergliebhaber, denn es bietet eine unvergleichliche Konzentration an hohen Bergen und langen Gletschern. Allerdings ist diese spektakuläre Gegend auch ein Labyrinth bezaubernder Täler, die weniger sportlichen Reisenden sehr viel zu bieten haben. Aufgrund der hoch aufragenden Berge und der Unzugänglichkeit der Täler blieb die Gegend frei von fremden Interventionen. Dank der Abschirmung vor westlichem Einfluß ist das dörfliche Leben so geblieben wie es bereits seit Jahrhunderten besteht.

Überblendprojektion mit Live-Kommentar und Musik
- 70 Minuten

Aufführung:
- 15.03.1997, IBZ Karlsruhe

Buch


Bildband mit Soft Cover
24 S. im Format 28 x 20,5 cm
brilliante Hochglanz-Fotos auf schwarzem Hintergrund
deutsche Texte
25 EUR (zzgl. Versand)

Buch online direkt beim Autor bestellen >>