Menü
Seeing the World my Way
  • Indien 2016

  • Interrail 2012

  • Paros 2014

erster Interrail-Kontakt 1977

Im Sommer 1977 sollte sich mein bisheriges Reiseleben von Grund auf ändern. Bei einem Campingurlaub in Tolon auf dem Peloponnes in Griechenland traf ich vier niederländische Jugendliche, die mit einer Bahn-Flatrate unterwegs waren. Die Niederländer hatten zuhause ein sogenanntes Interrail-Ticket gekauft, mit dem man einen Monat lang kostenlos die europäischen Eisenbahnen benutzen durfte. Einige Wochen später erfuhr ich bei der OSE in Athen, dass diese magische Fahrkarte auch in Griechenland erhältlich war. Ich hatte angebissen, musste aber bis zum nächsten Sommerurlaub warten bis ich zu meiner ersten Interrail-Tour aufbrechen konnte.